•  
  •  
ätherische Hanföl

Technischen Daten unseres ätherischen Hanföls (hemp essential oil – huile essentielle de chanvre)

ÄTHERISCHES  HANFÖL

Name    Hanf
Lateinischer Name    Cannabis sativa
Reinheit   100% reines essentielles Hanföl
Destillierter Pflanzenteil   Oberirdischer Teil der frisch geernteten Pflanze
Extraktionstyp    Destillation durch Dampf (niedriger Druck)
Dauer der Destillation   90 Minuten
Ertrag   1.5 Liter pro Tonne frisch geernteter Hanf
Inhaltsstoffe   Vorwiegend Mono- und Sesquiterpene: Myrcen (46.4%), Caro              phyllen (14.2%), Delta-3-Caren (4.52%), Humulen (4.19%), Alpha-Pinen (3.26%) sowie mehrere Dutzend weitere  Inhaltsstoffe
Dichte    0.8389
Brechungsindex bei 20°C    -0.3°
Indice de réfraction à 20°C    1.4835
Beschaffenheit    Flüssig
Farbe    Goldgelb
Geschmack    Charakteristisch würzig, grasähnlich                                           THC   Nur mit einer vertieften chemischen Analyse können Spuren von delta-9-tetrahydrocannabinol in ätherischem Hanföl nachgewiesen werden
Eigenschaft und Verwendung    Siehe Kapitel „Verwendung“


hanf

Technische Daten unseres Hanfanbaus (hemp – chanvre)

UNSER HANFANBAU

Lateinischer Name    Cannabis sativa
Herkunft   Asien
Familie    Cannabinacée
Vegetationstyp    Jährlich
Sorte    Sorte für ätherisches Hanföl
Vermehrung     Durch Aussaat
Anzahl Pflanzen pro m2    2 beim Saatzeitpunkt, ungefähr 1 beim Erntezeitpunkt (männliche Pflanzen ausgeschieden/ zerstört)
Saatzeitpunkt    Mitte April
Ernteperiode     Mitte September
Vegetationsdauer    Ungefähr 150 Tage
Bodenanspruch    Tiefgründig, gut durchlüfteter und humusreicher Boden
Exposition    Sonnig (Hanf braucht viel Licht)
Pflanzenhöhe    2 bis 3 Meter
Pflanze (Geschlecht)     Zweihäusig
Blütezeit   Juni bis August
Zeitpunkt des Ausscheidens der männlichen Pflanzen   Juni bis August                Anteil männlicher Pflanzen    Ungefähr 40 % (ausgeschieden wird zum Zeitpunkt der Blüte)

HOME              VORHERIGE SEITE              KURZBESCHRIEB               NÄCHSTE SEITE